The Terrace Dubai

Dubai – wo die Superlative der Standard ist. Wo die Reizüberflutung an der Tagesordnung steht. Kurz gesagt: groß, größer, Dubai. Die einen lieben Dubai, die anderen verabscheuen diese Stadt. Ich für meinen Teil, liebe sie. Es gibt dort so viel erstaunliches zu sehen und zu bestaunen und man kann dort richtig gut entspannen, relaxen und sich inspirieren lassen.

Dubai

Es gab schon lange keine Hotelreview auf diesem Blog, deshalb will ich dir jetzt unser Hotel in Dubai vorstellen.
In Dubai sind 5* Hotels der Standard und preislich auf dem Niveau, wie bei uns in Deutschland die 4* Hotels.
Der Komfort wird in Dubai allerdings sehr hoch geschrieben.

Media Rotana Hotel Dubai

Der erste Eindruck des 5* Media Rotana Hotel Dubai

Als wir beim Hotel ankamen, war es nachts. Wir waren alle todmüde und wollten nur noch auf unser Zimmer. Als wir das Hotel betraten, fielen mir aber sofort die imposanten Kronleuchter an der Decke auf. Alles war so groß und sehr luxuriös. Ausserdem stachen mir auch sofort drei Bilder der wichtigsten Scheichs der Vereinigten arabischen Emiraten an der Wand, über der Rezeption, ins Auge.
Der Check-In verlief auch relativ problemlos, obwohl ich leichte Verständigungsprobleme hatte, da ich ja nicht so wirklich wach war. Trotz allem kamen wir doch sehr schnell auf unser Zimmer und konnten uns endlich in die weichen Betten fallen lassen.
Da wir für die erste Nacht leider kein Zustellbett bekommen hatten, machte ich es meiner Tochter auf dem Sofa für die erste Nacht gemütlich. Am nächsten Tag wurde uns dann aber ein Zustellbett gebracht.

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Die Lage

Das 5* Media Rotana Hotel ist sehr zentral gelegen und befindet sich gegenüber der Palmeninsel. Von hier aus gelenagt man schnell zu allen Sehenswürdigkeiten. Direkt gegenüber des Hotels befindet sich ein Supermakt und drum herum zahlreiche Restaurants und Imbisse.

Media Rotana Hotel Dubai

Unser Zimmer

Es befand sich im ersten Stock, welches sich in den nächsten Tagen zum extremen Nachteil herausstellte. Denn es war nicht nur im ersten Stock, sondern auch noch direkt an der Ecke zum Pool und zur Hotelterrasse mit Bar, wo am Abend immer ganz schön laute Musik gespielt wurde.
Das Zimmer an sich war aber wirklich sehr schön und auch richtig schön groß. Selbst mit einem Zustellbett hatten wir dort noch genügend Platz und konnten uns super frei dort bewegen.

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Nach drei Nächten wurde es uns allerdings zu viel und wir fragten nach einem anderen Zimmer. Welches wir auch bekamen und zwar im 20. Stockwerk. Dieses Zimmer war auch sehr schön und ebenfalls sehr groß aber die Aussicht, welche wir jetzt hatten, die konnte wirklich nichts toppen.
Es war unglaublich und bei schönem Wetter konnten wir sogar das Burj Al Arab sehen. Also wenn ihr in das Media Rotana Hotel kommt, fragt unbedingt nach einem Zimmer in den oberen Stockwerken, es ist einfach nur traumhaft schön. Ganz zu schweigen, von der Ruhe dort oben.

Media Rotana Hotel Dubai

Der Speisesaal

In unserer Buchung war das Frühstück im Preis inbegriffen. Der Speisesaal war genauso imposant wie der Rest des Hotels. Schön groß und wie alle anderen Räumlichkeiten in Dubai klimatisiert. Du solltest am Besten eine Jacke oder dergleichen zum drüber ziehen mitnehmen. Und das Frühstücksbuffet ließ wirklich keine Wünsche offen. Ob herzhaft oder süß, es war für jeden etwas dabei. Und man konnte sich auch Omelett oder Rührei frisch zubereiten lassen.

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Die Terrasse, mit Bar und Pool

Einige der Abende in Dubai haben wir entspannt bei einem Cocktail und auch mal einer Shisha auf der Terrasse des Media Rotana Hotels verbracht. Und nur so nebenbei: ich kann keine Shisha rauchen, das beweisen diese (unscharfen) Fotos.

The Terrace Dubai Shisha

The Terrace Dubai Shisha

The Terrace Dubai Shisha

Media Rotana Hotel Dubai

Aber auch tagsüber, wenn wir am Pool waren, haben wir uns an der Bar ein paar Drinks bestellt und die tolle Aussicht auf Dubai genossen. Im Hintergrund spielte schöne und ruhige Pianomusik. Es war einfach ein unglaublich tolles und entspannendes Ambiente. Ich hätte dort mehrere Tage verbringen können.

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Der Fitnessraum

Ja, auch im Urlaub mache ich gerne Sport. Oder sollte ich besser sage: gerade im Urlaub mache ich gerne Sport. Es ist einfach etwas anderes, wenn man lecker frühstückt und sich anschließend beim Sport total auspowert und danach in den Pool springt.
Der Fitnessraum war mit allem ausgestattet, was man für ein vernünftiges Training benötigt. Dazu noch direkt auf der Höhe des Pools. Dementsprechend mussten wir uns nach dem Training nur abduschen und umziehen und schon konnten wir uns im Pool abkühlen und entspannen.

Media Rotana Hotel Dubai

Media Rotana Hotel Dubai

Weitere Highlights

Kinderfreundlichkeit

Dubai ist allgemein bekannt für seine Kinderfreundlichkeit. Überall wo man hingeht, gibt es Möglichkeiten, damit die Kinder auch ihren Spaß haben und auf ihre Kosten kommen. Und so ist es auch im Media Rotana Hotel. Dort gibt es auch einen extra Kinderspielraum, wo die Kinder tagsüber spielen können, während die Eltern sich auf der Terrasse oder am Pool entspannen. Leider haben wir uns diesen nur einmal am Abend und das auch nur durch das Fenster in der Tür angesehen. Aber es sah so auch schon toll aus. Allerdings ist meine Tochter eine totale Poolmaus, von daher war der Spielraum für uns kein Thema.

Wellnes und Sauna

Neben einer Sauna (wer braucht in Dubai, bei gefühlten 40 Grad, eine Sauna??? 😉 ) gibt es dort aber auch Wellness-Behandlungen, welche man sich hinzubuchen kann. Wir haben allerdings beides nicht beansprucht.

Service

Und den Service muss ich echt mal richtig loben. Mein Freund hatte sich an der Hand verletzt und diese Verletzung fing an sich zu entzünden. Also fragten wir, ob wir eine Jodsalbe bekommen könnten. Die, die wir haben wollten, gab es im Hotel nicht mehr. Aber uns wurde angeboten, zur Apotheke zu laufen und diese für uns zu kaufen. Das nenne ich doch mal Service. 🙂 Generell war das Personal sehhr darum bemüht, unsere Wünsche zu erfüllen.

Restaurants

Im Media Rotana gibt es neben der Bar auf der Terrasse, noch 4 weitere Restaurants. Wenn man nur Frühstück gebucht hat, ist das natürlich sehr praktisch. Wir hatten allerdings meistens schon auswärts gegessen oder hatten uns noch eine Kleinigkeit aus dem gegenüberliegenden Supermarkt geholt.

Fazit

Ich würde das 5* Media Rotana Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen. Unsere Wünsche wurden immer schnellstmöglich erfüllt und das Zimmer, sowie das gesamte Hotel machten einen sehr sauberen Eindruck.
So etwas finde ich, ist immer das wichtigste. Und die ganzen Highlights sorgen dafür, dass der Dubai Urlaub pure Entspannung und ein absolutes Highlight ist.

Liebe Grüße,

Julia

Dubai – Das 5* Media Rotana Hotel
Markiert in:                             

2 Gedanken zu „Dubai – Das 5* Media Rotana Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere