In Foren und auch so im Real-Life bekomme ich immer wieder mit, dass viele nicht wissen, was man so alles unternehmen oder machen kann. Gerade wenn man nur einen Tag frei hat zum Beispiel wenn gerade ein Feiertag ist. Oder aber wenn einem langweilig ist. Das habe ich mir jetzt mal zum Anlass genommen und möchte Dir hier einige Vorschläge und Tipps für Freizeitaktivitäten und Unternehmungen, etc. geben.

Ich werde diese Auflistung immer wieder ergänzen und falls Du noch Ideen hast, kannst Du diese gerne in die Kommentare einfügen. 🙂

Freizeitaktivitäten und Unternehmungen

  • Snowboarden/Ski fahrenGrossglockner
  • Eher eine Unternehmung für den Winter, aber dann macht sie wirklich richtig Spaß. Aber auch im Sommer ist es möglich Snowboard oder Ski zu fahren. Dafür gibt es in Deutschland verteilt mehrere Skihallen. Nähere Infos zu den Skihallen findest du auch in dem Beitrag: 6 Ideen für tolle Unternehmungen und Freizeitaktivitäten

  • ein Event besuchen
  • Es gibt immer wieder tolle Events und viele davon sind manchmal sogar kostenlos oder ganz schön günstig. Halte einfach Ausschau nach Plakaten oder schau auf den Websiten der Stadthallen oder Theater in deiner Stadt nach.

  • Kino
  • Ich liebe Kino und deswegen gehen wir ganz schön oft und regelmäßig ins Kino. Vorausgesetzt, es läuft ein guter Film.
    Kleiner Tipp: wir holen uns immer ein 5er-Set Eintrittskarten für das CineStar bei groupon.de.

  • Tanzen gehen
  • Gerade am Wochenende kann man zum tanzen in die Clubs oder in eine Bar gehen.

  • Tierpark
  • Es gibt viele Tierparks, welche kostenlos sind und wo du noch nicht mal Eintritt zahlen musst. Einige nehmen einen kleinen Unkostenbeitrag. Und dafür bekommst du aber eine tolle Freizeitbeschäftigung. Ein richtiger Zoo kostet dann doch in der Regel wieder etwas mehr Geld, dafür siehst du dort dann aber auch mal exotischere und wildere Tiere. Und in einem Tierpark oder Zoo kann man doch auch schon mal einige Stunden verbringen.

  • selber kochen / backen
  • Was gibt es schöneres, als wenn man zur Tür rein kommt und die Wohnung oder das Haus nach einem leckeren Kuchen oder Essen duftet? Und dabei haben sogar auch die Kinder viel Spaß.

  • Kochkurs belegen*
  • Wer lieber etwas professioneller kochen können möchte, der sollte vielleicht einen Kochkurs belegen. Und mit dem Partner oder mit Freunden macht sowas natürlich doppelt so viel Spaß.

  • nach Attraktionen in der eigenen Umgebung suchen
  • Kennst du deine Stadt wirklich in- und auswendig? Wie wäre es dann mal mit einem ausgiebigen Spaziergang durch deine eigene Stadt. Verhalte dich einfach mal wie ein Tourist und versuche deine Stadt mit ganz anderen Augen wahr zu nehmen.

  • einen Städtetrip machen
  • Entweder geplant oder spontan: ein Städtetrip ist immer was tolles. Du kommst für einen kurzen Zeitraum einmal raus aus dem Alltag, kannst neue Eindrücke sammeln und dann wieder mit Vollgas durchstarten.

  • Motorradtour
  • Hierfür ist natürlich ein Motorradschein voraussetzung, aber wer das hat, für den dürfte eine Motorradtour eine der Besten Freizeitbeschäftigungen sein.

  • Aquarium (SeaLife)
  • Gerade bei schlechtem Wetter ist ein Ausflug in ein Aquarium unersetzlich. Ein bisschen die tollen Meeresbewohner bestaunen und dabei auch noch das eigene Wissen über diese erweitern, ist doch eine super Freizeitaktivität. Besonders für die Kinder ist so ein Besuch richtig toll.

  • Picknick
  • Eine sehr schöne und dafür aber kostengünstige Freizeitbeschäftigung ist ein Picknick. Packe in einen Korb ein gutes Stück Käse, Weintrauben, eine Tüte Chips, vielleicht auch Schokolade, mache vorher kleine Finger-Food-Häppchen fertig und schon kann es los gehen. Ach, Getränke und natürlich eine tolle Picknickdecke nicht vergessen.

  • Fahrradtour / Mountainbiketour
  • Ein bisschen Bewegung schadet nie und gerade beim Fahrrad- oder Mountainbikefahren kann man entweder ganz gemütlich vor sich hinradeln oder aber im Wald und in den Bergen noch etwas mehr Action haben.

  • Schwimmen
  • Und auch Schwimmen ist eine tolle sportliche Betätigung, welche unseren Kreislauf anregt. Wenn du dir dafür noch ein tolles Erlebnisbad in deiner umgebung aussuchst, dann kannst du ein paar bahnen schwimmen und dich anschließend entspannen.

  • Freizeitpark*
  • Ich liebe Freizeitparks. Ich liebe Achterbahnen. Ich liebe diesen Adrenalinkick. Jedes Mal aufs Neue. Und bestimmt gibt es auch in deiner Nähe einen tollen Freizeitpark.

  • Kletterpark / -halle*
  • Beim Klettern kannst du dich so richtig auspowern und gleichzeitig aber auch jede Menge Spaß haben. Kletterhallen gibt es eigentlich sehr viele. Google am Besten einfach mal nach den Kletterhallen in deiner Umgebung oder vielleicht gibt es ja auch einen tollen kletterpark bei dir in der Nähe.

  • Sauna
  • Wenn du mal so richtig schön entspannen und dich ausruhen willst, dann ist eine Sauna genau das richtige für dich. Es gibt viele Erlebnisbäder, welche auch eine Sauna haben. Dann könntest du sogar nach dem Schwimmen direkt in die Sauna gehen oder während den Saunagängen ein bisschen schwimmen gehen.

  • Bowlen / Kegeln
  • Immer wieder sehr beliebt, vor allem auch für Geburtstagsfeiern ist das Bowlen der Kegeln. Pack dir ein paar Freunde oder deine Familie ein und kugelt ein bisschen um die Wette.

  • GoKart fahren
  • Wenn du PS liebst, dann ist das GoKart fahren genau richtig für dich. Einfach mal Gas geben, ohne dabei Angst haben zu müssen, dass du einen Strafzettel bekommst.

  • Inline Skaten
  • Genau wie das Radfahren, ist auch das Inline Skaten eine schöne Freizeitbeschäftigung in der Natur. Und auch hier kannst du den Schwierigkeitsgrad selbst bestimmen. Entweder wählst du eine gerade Strecke und skatest in aller Ruhe vor dich hin. Falls du dich aber etwas mehr auspowern möchtest, dann kannst du auch eine steilere Strecke wählen und musst dich dann dementsprechend auch etwas mehr anstrengen.

  • Billard spielen
  • Der Klassiker: eine Runde Billard spielen. Das geht wirklich immer. Sehr oft wird Billard spielen und Bowlen oder Kegeln parallel angeboten.

  • Paintball*
  • Und jetzt kommt wieder etwas Action: pack deine Freunde ein und geht eine Runde Paintball spielen. Aber vorsicht: das kann auch shcmerzhaft werden.

  • Quadtour*
  • Das Quad ist eine tolle Alternative zum Motorrad, wenn man selbst keinen Motorradschein besitzt. denn ein Quad kannst du auch mit einem normalen PKW-Führerschein fahren.

  • Kanutour
  • An zahlreichen Flüssen werden Kanutouren angeboten und gerade bei schönem Wetter macht es doch so richtig Spaß und dann ist es auch nicht so schlimm, wenn man ein bisschen nass wird oder sogar ins Wasser fällt.

  • Spazieren (im Park)
  • Eine sehr schöne und dazu auch noch kostenlose Freizeitaktivitätist das Spazieren gehen. Einfach mal ein bisschen durch den Park, über Wiesen oder durch die City schlendern. Das schöne Wetter genießen und dem Vogelgezwitscher lauschen.

  • Essen gehenSteak mit Beilagen
  • Italienisch, Spanisch, Chinesisch, es gibt so viele verschiedene Restaurants. Hast du in deiner Stadt schon alle einmal ausprobiert? Ich in Bielefed bei Weitem noch nicht. Bin aber dabei. Denn was gibt es schöneres, als sich bei einem guten Essen zu unterhalten und anschließend sich noch nicht mal um den Abwasch kümmern zu müssen?

20+ Tipps für Freizeitaktivitäten und Unternehmungen A-Z

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.