Pepper's Bielefeld

Mädelsabend in Bielefeld. Disco? Privatparty? Kneipe? Restaurant? Oder doch lieber etwas entspannendes wie Kino oder eine Wellness-Anwendung?
Vor jedem Mädelsabend wird die gleiche Frage gestellt: Was wollen wir machen?
Da ich mittlerweile in einem Alter bin (oder mich zumindest so fühle, als ob ich in so einem Alter bin), wo ich einen entspannten Abend einem Club-Besuch vorziehe, fällt die Ausfall dann doch etwas kleiner aus.
Heute möchte ich dir aber gerne von meinem letzten Mädelsabend berichten und dich mitnehmen in einen Abend voller Klatsch, Tratsch und vieles zum Lachen.

Freitagabend – Mädelsabend

Es ist Freitagabend. Mädelsabend. Die ganze Woche hat mich dermaßen geschlaucht, dass ich mich am liebsten einfach nur ins Bett gelegt und geschlafen hätte. Aber Freundschaften sind wichtig. Und Freundschaften sollte und muss man pflegen. Ausserdem müsste ich eigentlich noch für meine Klausur am Dienstag lernen. Und bevor ich das Lernen dem Schlafen vorziehe, treffe ich mich doch lieber mit meiner Freundin. Und ich habe ja auch schon den ganzen Freitagnachmittag gelernt, also ist es jetzt auch mal Zeit, für ein bisschen Spaß. *Immer-diese-Rechtfertigungen*
Nachdem meine Freundin und ich uns entschieden, Essen zu gehen, blieb nur noch die Frage offen, wohin?
In Bielefeld gibt es zahlreiche Restaurants und vor allem auch gute Restaurants. Am liebsten wäre ich ja wieder in ein Steakhouse gegangen, aber ich bin sonst schon immer im Steakhouse, also sollte es diesmal dann doch was anderes sein. Kurzerhand entschlossen wir uns für das Pepper’s in Bielefeld.

Pepper’s in Bielefeld

Pepper's Bielefeld

Das Pepper’s in Bielefeld vereint die US-amerikanische und die mexikanische Küche unter einem Dach. Und obwohl ich schon so viel Gutes über das Pepper’s gehört hatte, war ich bisher noch nie dort.
Dafür meine Freundin umso mehr und auf dem Weg zum Pepper’s hat sie mir schon die Ohren vollgeschwärmt, wie toll es dort ist. Ich konnte ihren Enthusiasmus natürlich nicht nachvollziehen, aber war trotzdem gespannt. Zudem wurde mein Hunger auch immer größer.
Allerdings ist es wichtig, am Wochenende im Pepper’s einen Tisch zu reservieren. Gerade in den Stoßzeiten zwischen 19 und 22 Uhr bekommst du im Pepper’s nicht einfach so einen Tisch.
Beim Betreten des Pepper’s hast du sofort einen Blick auf die Live-Cooking-Küche. Hier kannst du sogar zusehen, wie dein Essen zubereitet wird.

Pepper's Bielefeld

Pepper's Bielefeld

Pepper's Bielefeld

Mein Essen

Meine Freundin hat mir auf dem Weg zum Pepper’s die ganze Zeit die Baby-Rippchen vorgeschwärmt. Eigentlich wollte ich ja Steak essen, aber alleine bei ihrer Beschreibung lief mir schon das Wasser im Mund zusammen. Und aufgrund der Tatsache, dass ich schon so oft Steak esse und ich auch wusste, dass ich am Dienstag (da war Valentinstag <3) wieder Steak essen gehen würde, nahm ich dann ebenfalls die Baby-Rippchen mit einer Ofenkartoffel und Sauerrahm. Dazu gab es noch ein kleines Schälchen mit Salat.
Da meine Freundin und ich uns das letzte Mal vor Weihnachten 2016 gesehen hatten (sie studiert ebenfalls und wir stecken beide mitten in der Klausurphase) gab es natürlich einiges zu erzählen, um uns gegenseitig wieder auf den aktuellen und neuesten Stand zu bringen. Dazu kam noch, dass sie in dieser Zeit Geburtstag hatte und auf diesem konnte ich leider nicht dabei sein.
Also gab es dementsprechend auch noch einen Anlass auf welchen wir anstoßen mussten. Dafür bestellte ich mir einen Prosecco und meine Freundin eine Magerita. Ich hab die probiert und für mich festgestellt, Magerita ist nichts für mich.

Pepper's Bielefeld

Pepper's Bielefeld

Mini-Rippchen

Rippchen im Pepper's Bielefeld

Aber kommen wir wieder zurück zum Essen. Der Teller nahm meine ganze Seite des Tisches ein und die Portion war wirklich sehr groß. Ich hatte bisher noch nie Rippchen im Restaurant gegessen und zu Hause mach ich es mir da eigentlich immer ganz einfach und esse die mit den Fingern. Ja, ich weiß, das ist alles andere als appetitlich.
Meine Frage, wie ich das denn jetzt essen soll, beantwortete meine Freundin einfach mit dem Hinweis, dass die Rippchen im Pepper’s sehr zart sind und ich diese einfach mit Messer und Gabel von den Knochen abtrennen kann.
Ich probierte es aus und war total fasziniert. Ich habe noch nie so leckere, zarte und vor allem auch saftige Rippchen gegessen.
Die waren wirklich sehr lecker. Allerdings war die Portion so groß, dass ich einen Teil nicht aufessen konnte.
Während ich hier schreibe, würde ich am liebsten wieder einen Teller von den Mini-Rippchen essen.

Pepper's Bielefeld

Nachtisch

Joghurt-Eis im Pepper's Bielefeld

Nachdem ich von den Mini-Rippchen eigentlich sehr gut gesättigt war, bestellte ich mir trotzdem noch einen Nachtisch. Ich weiß auch nicht, aber irgendwie hatte ich dann noch Hunger auf ein Eis. Und da ich an dem Abend sowieso mal was komplett anderes bestellt hatte, als das, was ich sonst immer in Restaurants bestelle, machte ich dasselbe auch mit dem Eis. Ich bestellte mir einen Joghurt-Eis-Becher. Das hatte den Hintergrund, das ich dachte, dass ein Joghurt-Eis bestimmt nicht so viele Kalorien hat und ich es dann dementsprechend ohne ein schlechtes Gewissen genießen kann.

Joghurt-Eis im Pepper's Bielefeld

Der Eis-Becher sah wirklich klasse aus, allerdings habe ich für mich festgestellt, dass ich kein Joghurt-Eis mag. Es war zwar lecker, aber dieser leichte bittere Geschmack vom Joghurt-Eis ist nicht so meins.

Das Personal

Pepper's Bielefeld

So freundlich, nett und hilfsbereit. Diese drei Adjektive beschreibt das Personal im Pepper’s wohl am Besten. In angenehmen Abständen wurden wir gefragt, ob alles in Ordnung ist, oder ob wir noch einen Wunsch hätten. Auf Fragen von uns wurde sofort und sehr kompetent geantwortet. Ach und das Essen kam super schnell an unseren Tisch, obwohl es wirklich sehr voll war.
So macht es doch Spaß essen zu gehen.

Pepper's Bielefeld

Fazit

Es war mal wieder ein wunderschöner Abend und dank dem Pepper’s auch ein sehr leckerer noch dazu. Wenn du mal in Bielefeld bist, dann kann ich dir das Pepper’s wärmstens empfehlen und auch ich bin definitiv nicht das letzte Mal dort gewesen.

Liebe Grüße,

Julia

 

Pepper's Kontakt:

Niederwall 31

33602 Bielefeld

0521-1365553

Öffnungszeiten:

Mo – Do: 17:00–01:00

Fr – So: 12:00–01:00

Mein Mädelsabend im Pepper’s Bielefeld

2 Gedanken zu „Mein Mädelsabend im Pepper’s Bielefeld

    • 23. Februar 2017 um 22:35
      Permalink

      Nein, leider habe ich die Rippchen nicht ganz geschafft.
      Ich kann zwar viel essen, aber das war dann doch ein bisschen zu viel. 😉
      Liebe Grüße an Dich.

      Antworten

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: